Seite 1 von 29   »

25. Jun. 2017
Die beiden Niederösterreicherinnen Corinna Kuhnle und Viktoria Wolffhardt landeten im heutigen K1-Finale beim 2. Slalom-Weltcup der Saison in Augsburg/GER auf den Plätzen 9 und 10. Ein schwerer Torfehler von Kuhnle verhinderte einen Podestplatz und Wolffhardt bekam neben 4 Strafsekunden für zwei Torberührungen zusätzlich eine 50-Sekunden Strafe aufgebrummt.
24. Jun. 2017

Nadine Weratschnig (20. Platz) und Viktoria Wolffhardt (28. Platz) verpassten im Canadier-Einer beim 2. Kanu-Slalom Weltcup in Augsburg (GER) heute klar den Einzug ins Finale der besten 10. Auch den Herren gelang der Sprung ins K1-Finale nicht. Matthias Weger und Mario Leitner müssen sich mit den Plätzen 24 und 35 zufrieden geben. Felix Oschmautz fehlte in Augsburg aufgrund seiner Matura. Morgen, Sonntag, kämpfen noch Corinna Kuhnle und Viktoria Wolffhardt im K1-Bewerb der Damen um Top-Platzierungen.

 

23. Jun. 2017
Beim 2. Weltcup-Bewerb im Wildwasser-Slalom schafften sechs OKV-Boote den Einzug ins Halbfinale: Viktoria Wolffhardt und Nadine Weratschnig im C1 sowie im K1 Mario Leitner und Matthias Weger bei den Herren und Corinna Kuhnle und Viktoria Wolffhardt bei den Damen.
18. Jun. 2017

Die beiden Kajak Freestyle Athleten des Kanu Club Graz, Marcel Bloder und Christina Hochstrasser, bestätigten in Plattling (GER) nach zwei zweiten Plätzen letzte Woche in Pilsen (CZE) ihre gute Form. 

18. Jun. 2017
Zwei Wochen nach dem EM-Titel erreichte die Niederösterreicherin Corinna Kuhnle als beste Österreicherin den 6. Platz beim Weltcup Auftakt in Prag. Leitner, Wolffhardt und Oschmautz konnten sich nicht fürs Finale qualifizieren und landeten auf den Plätzen 16, 20 und 28.

Seite 1 von 29   »