Herzlich willkommen im Ausbildungsreferat!!

Das Ausbildungsreferat des OKVs hat die Aufgabe Lehrwarte, Fahrtenleiter, Übungsleiter und Trainer im Bereich Kanu und Canadier auzubilden. Dies geschieht im Rahmen einer staatlichen Ausbildung in Zusammenarbeit mit Bundessportakademien und mit Referenten des Fachverbandes. Die Ausbildungen umfassen die Bereiche Wild- und Flachwasser. 
Aktuelle Informationen über Kurse und Anmeldungen : siehe Downloads/Lehrwarte

_____________________________

 

OKV-Übungsleiter  Wildwasser - Ausbildung 2016



Vom 13. - 17.07. 2016 fand im öberösterreichischen Steyrling bzw. auf der Steyr bei tollen Wasserbedingungen der zweiten OKV-Übungsleiterkurs in Kooperation mit dem Österr. Alpenverein statt. Fünf neue OKV-Übungsleiter Wildwasser schlossen bei diesem Ausbildungszyklus ihren Kurs positiv ab und stehen nun mit ihrer erworbenen Kompetenz dem Kanusport zur Verfügung. 

 

 ____________________________

 

12 neue Wildwasser-Kanu Instruktoren im Amt!

Am 23.04.2016 schließen in St. Pankraz insgesamt 12 Damen und Herren den Instruktorenkurs Wildwasser-Kanu ab und der Österreichische Kanuverband wünscht den neuen Multiplikatoren alles Gute bei der Arbeit in den Vereinen.


Übung der Bergetechniken

 ____________________________



OKV- DrachenbootführerIn Ausbildung 2015!

 
Fotos: OKV

Die erfolgreiche OKV-Ausbildung geht vom 21. - 22.03.2015 bereits in die dritte Runde und Anmeldungen sind noch bis 13.03.2015 möglich. Mehr Info zu Ausbildung im Downloadbereich

 

 

 

Neue Inhalte - viele Ideen!

Bei der  1. OKV-Fortbildung 2014 in Linz gab es viel neuen Input für die kommende Saison. Im Olympiazentrum bzw. im Hallenbad der Julius Raabheimes traffen sich jene Lehrwarte, die ihre Lizenzen verlängern lassen mussten und natürlich konnte alle anderen Interessenten daran teilnehmen.
Neben einem Update zum Österr. Schifffahrtsrecht von Bernhard Bieringer gab es durch Gerhard Grimm interessante Inhalte zum Lehren mit den unterschiedlichsten Lerntypen. Das theoretischen Auseinandersetzen mit der Eskimoreolle und die praktische Umsetzung im Hallenbad begeisterte die anwesenden Lehrwarte und Interessenten. Olli Grau genoß den Erfahrungsaustausch mit den Lehrenden des österr. Kanusports. 

    .....mehr Bilder......
Olli Grau mit Günter Gruber vom KC Graz

 

 

 

 OKV-Fortbildungsveranstaltung / Linz Olympiazentrum   22. 23.02.2014                                            

Im Olympiazentrum findet die erste OKV-Fortbildungsveranstaltung 2014 statt. Mit Olli Grau, Gerhard Grimm und Bernard Bieringer gibt es ein interessantes Programm, wobei die Lizenzverlängerung für Trainer, Lehrwarte möglich ist. Es sind darüber hinaus auch alle anderen Interessenten herzlich willkommen. 

 

 

 

OKV-Fortbildungsveranstaltung / Klaus - St. Pankraz  05.05. 2013


Olli Grau

Die diesjährige OKV-Fortbildung war mit 18 Teilnehmer (allsamt Lehrwarte) gut besucht und das Referat von Olli Grau (Ergonomie des Kajakfahrens, Pythgoras des Kajakfahren) wurde interessiert verfolgt. 
Auf die Theorie folgte dann eine geballte Ladung Prasix mit Olli Grau, Harald Hudetz und Manfred Winkler. 8 Stunden durchgehend Kanusport auf hohem Niveau hat selbt die Referenten gefordert aber auch tolles Feedback gebracht. 

 

.....mehr Bilder......

 

 

 

 

 

 

OKV-Fortbildungsveranstaltung in Klaus / Pyhrn 
                27. - 28.10. 2012

Mit einer interessanten Mischung an Themen und Referenten ging im oberösterr. Klaus die zweitägige OKV-Fortbildung 2012 über die Bühne. Neben einem obligatorischen Vortrag zur Sicherheit im Kanusport referierte Manfred Winkler (Kajakcenter Faak) auch noch über die methodische Vielfalt im Kinder- und Anfängertraining, wobei in einem Workshop von den Teilnehmer eine Menge kreativer Ideen zu diesem Thema erarbeitet werden konnten.
Karl Hauck (Kanurennsport - Ressortleiter des Deutschen Kanuverbandes) lieferte in seinemn Referaten wertvolle Denkanstöße zum Einbau von sensomotorischen Übungen in das Training mit Kindern und Erwachsenen. Weiters stellte Hauck den „Kanumehrkampf“ vor, der es in Deutschland geschafft hat, erneut den Fokus auf die Vielseitigkeit im Training der Kanuten zu schärfen. 
Bernhard Bieringer trug als Vertreter der obersten Schifffahrtsbehörde über Änderungen des Schifffahrtsgesetzes vor. Der Kanusport ist laut dem Schifffahrtgesetz ebenfalls Schifffahrt und diese Tatsache wurde mit fundierten Informationen untermauert und die daraus resultierenden Konsequenzen klar und deutlich erklärt.

.....Bilder zur Fortbildung......

 

Referententeam:

        
              Karl Hauck                                   Bernhard Bieringer                            Manfred Winkler