Seite 1 von 34   »

27. Jun. 2014

 Schmid als Weltcupgesamtführender in Wien

Auf der VERBUND-Wasserarena auf der Donauinsel (Steinspornbrücke) findet am 28.06.2014 ab 9.00 Uhr das Weltcupfinale der Wildwasserkanuten statt.
Am Samstag gibt es erstmals einen Wildwasser - Sprintbewerb über die 250m zu sehen, wobei der österreichische Kanute, Gerhard Schmid (KV-Klagenfurt), als Gesamtweltcupführender nach Wien reist. 
Die beiden Canadier-Zweierkanuten Manuel Filzwieser (KV-Klagenfurt)  und Peter Draxl (KC Graz) kommen ebenfalls mit einer guten Ausgangsposition zum Weltcupfinale, da sie vorige Woche beim Weltcup in Lofer gleich zwei Medaillen (Gold im Sprint & Silber in Klassikrennen) gewinnen konnten.
 

 

22. Jun. 2014

 Herren C2 mit Filzwieser / Draxl gewinnt Gold in Lofer!


Foto: Gerald Filzwieser

Mit zwei tollen Sprintläufen auf dem Niederwasser führenden  300m Saalchabschnitt in Lofer konnten......

20. Jun. 2014

  Schmid holt sich seinen 3. Weltcupsieg!  

 


Foto: Gerald Filzwieser

Beim Klassik-Weltcup auf der Saalach bei Lofer konnte Schmid den Heimvorteil nützen und seinen.....

Seite 1 von 34   »