Neue Bildungsstiftung „motion4Kids“ unterstützt innovative Projekte zur Bewegungsförderung

Wer sich bewegt, ist gesünder, lernt besser und hat bessere Chancen. Unter dieser Prämisse startet mit Sommer 2018 eine Initiative mit dem Ziel, Projekte zu fördern, die Kindern auf spielerische und unterhaltsame Weise Zugang zu ausreichend Bewegung und einer gesunden Lebensweise bieten. Dies soll Konzentrationsschwierigkeiten, Übergewicht und Einschränkungen bei der Entwicklung kognitiver Fähigkeiten, sowie Problemen in sozialer Interaktion entgegenwirken. Vereine, Initiativen und Unternehmen können sich noch bis 31.07.2018 um Fördermittel von insgesamt 100.000 Euro in Geld- und Sachleistungen bewerben. Die Projekte werden über den Sommer gesichtet und eine Vorauswahl getroffen. Die ausgewählten Projekte werden anschließend zu einer persönlichen Präsentation eingeladen, aufgrund derer die Förderungen entschieden werden.

Mehr Informationen finden Sie unter www.motion4kids.org.