Kanupolo: 11th Vienna International lockt am Wochenende Teams aus 7 Nationen an die Alte Donau

Bei hochsommerlichen Temperaturen wird von 11.-12. August die 11. Auflage des internationalen Kanupolo-Turniers an der Alten Donau ausgetragen. 20 Teams aus 7 Nationen haben sich für das etablierte Wiener Kanu-Polo-Spektakel angemeldet.

Beim 11th Vienna International wird der Union Kanu Klub den Gastgeber für Mannschaften aus Tschechien, Italien, Litauen, Deutschland, der Ukraine, Ungarn und natürlich Österreich geben.  Nahe der U1 Station Alte Donau, verwandelt sich das Trainingsgelände des UKK Wien Kanupolo am Wochenende zum Schauplatz heißer Matches und Wiener Gastfreundlichkeit. 20 Teams werden untertags um den Sieg kämpfen, am Abend ist dann geselliges Beisammensein angesagt. Mit dabei ist außerdem ein Live-DJ, der für die musikalische Untermalung dieses spannungsgeladenen Turniers sorgen wird.

Zuschauer sind herzlich eingeladen, diesem internationalen Kanusport-Event mitten in Wien beizuwohnen. Mehr Informationen gibt es hier und hier.

Location: Florian-Berndl-Gasse 2A, 1220 Wien

Start: 8:00 Uhr