KANU RENNSPORT: DER WELTCUP MACHT VON 20. - 22. MAI STATION IN RACICE (CZE)

Der Auftakt der Flachwasser-Weltcuprennen findet von 20. bis 22. Mai im tschechischen Racice statt. Österreich wird dort durch Manfred Pallinger (UKRV Schnecke Linz), der im Canadier-Einer (C1) antritt, vertreten sein. Pallinger wird über die 500m- und 1000m-Distanz starten und seinen Formaufbau in dieser nach-olympischen Saison mit Hinblick auf die Qualifikation für Paris 2024 im nächsten Jahr einem ersten Belastungstest unterziehen.

Programm

C1-Herren 500m – Vorlauf: Freitag, 20.5., 11.27 Uhr

C1-Herren 500m – Semifinale: Freitag, 20.5., ab 15.40 Uhr

C1-Herren 500m – Finale B: Samstag, 21.5., 10.21 Uhr

C1-Herren 500m – Finale A: Samstag, 21.5., 12.29 Uhr
 

C1-Herren 1000m – Vorlauf: Freitag, 20.5., 17.05 Uhr

C1-Herren 1000m – Semifinale: Samstag, 21.5., ab 16.10 Uhr

C1-Herren 1000m – Finale B: Sonntag, 22.5., 10.05 Uhr

C1-Herren 1000m – Finale A: Sonntag, 22.5., 11.17 Uhr

HIER geht's zu den Ergebnissen.

Fotos: B. Vekassy